AdriaticoWeb in collaborazione con Lignano.com

Schloss von Strassoldo

Das Castello di Sopra („Oberes Schloss“) ist wie das aus der gleichen Zeit stammende, angrenzende Castello di Sotto („Unteres Schloss“) in eine zauberhafte, mittelalterliche Ansiedlung eingebettet und von einem großen, erholsamen Park mit jahrhundertealtem Baumbestand und klaren, aus Grundwasser gespeisten Wasserläufen umgeben. Die beiden Schlösser gehören zu den wenigen, die sich seit jeher im Besitz ein und derselben Familie (Familie Strassoldo) befinden, die sie vor nun fast eintausend Jahren errichten ließ; durch ihre Lage auf der ausgedehnten wasserführenden Schicht der friulanischen Tiefebene werden sie auch als „Wasserschlösser“ bezeichnet.
Entfernung von Lignano ist ca. 49 km., ca. 38 Minuten mit dem Auto erreichbar.




Please wait...
...Please wait