AdriaticoWeb in collaborazione con Lignano.com

Settembre D.O.C. 2005 in Latisana

Anna Oxa ist eine italienische Sängerin. Ihr Vater stammt aus Albanien.
Sie gewann zweimal das San-Remo-Festival. 1999 mit dem Lied Senza pietà und 1989 mit dem Lied Ti lascerò, das sie im Duett mit Fausto Leali sang. Die beiden nahmen im gleichen Jahr auch am Eurovision Song Contest für Italien teil mit dem Lied Avrei voluto. Sie erreichten damit Platz 9.
Das San-Remo-Festival präsentiert sie 1994 an der Seite von Pippo Baudo. Als Sängerin nimmt sie dort insgesamt 13 Mal teil. Sie war u.a. auch Moderatorin der beliebten italienischen Fernsehshow Fantastico in den Jahren 1988 & 1989. Im Jahr 1979 dreht sie den Film Maschio, femmina, fiore, frutto unter der Regie von Ruggero Miti.
Am 11 September 2005 waehrend der Veranstaltung "September in Latisana" hat auch das Konzert von Anna Oxa stattgefunden. Das Publikum war begeistert und den ganzen Abend herrschte eine gute Stimmung. Die naechste Veranstaltung "September in Latisana" findet im Jahr 2006 statt.




Please wait...
...Please wait


Visit our new site: Sabbiadoro.org:

Visit our new site: Sabbiadoro.org

E' vietata la riproduzione anche parziale dei contenuti di questa pagina senza il consenso di AdriaticoWeb. Vacanze a Lignano?